*** NEWS***Ab 8. Juni 2020 findet der Unterricht wieder im Klassenverband statt. Weitere Informationen folgen. --- Einschulung 2020: Eine Einladung zum Elternabend erhalten Sie in den nächsten Tagen per Post.NEWS ***

Grundschule im Herzen von Gadeland/Aktuelle Informationen

Aktuelle Informationen ab dem 30.05.2020

Schulbetrieb ab 8. Juni 2020
Liebe Eltern,
die Presse hat bereits davon berichtet, dass der Schulunterricht an den Grundschulen ab dem 8. Juni 2020 wieder im Klassenverband stattfinden kann.
Freitagabend erhielten wir die neue Handreichung für die weitere Öffnung des Unterrichts.
Unterricht kann zwar im Klassenverband stattfinden, aber wir müssen weiterhin darauf achten, dass Lerngruppen sich nicht mischen bzw. begegnen. Dies bedeutet, dass wir leider doch noch nicht zu unserem alten Stundenplan zurückkehren können. 
Wir erarbeiten neue Stundenpläne. Sie werden dann über die üblichen Kontaktwege genauer informiert.
 
Ich bitte erneut um Verständnis, dass wir noch etwas Zeit benötigen, um Ihnen die genauen Unterrichtszeiten mitteilen zu können!
 
Der Gesundheitsschutz liegt uns genauso wie eine möglichst gute Versorgung Ihrer Kinder am Herzen!
 
Mit lieben Grüßen
 
A. Niemeyer
 
 
 
Einschulung 2020
In der 26. Kalenderwoche veranstalten wir einen Elternabend für die Eltern unserer zukünftigen Erstklässler. Ein Einladung erhalten Sie per Post.

Angela Niemeyer (Rektorin)
 
 
Grundschule Gadeland
Norderstraße 1
24539 Neumünster
 

Tel: 04321-9425210   Fax: 04321-9425209

 

 

 

Liebe Eltern,

dank engagierter Unterstützung aus der Elternschaft können wir eine Plattform mit Unterrichtsmaterial bzw. Arbeitsanweisungen zu vorhandenem Material, welches bereits zu Hause ist, bieten.

Hierzu klicken Sie bitte auf den genannten Link und sehen in den jeweiligen Ordner für die Klasse Ihres Kindes.

Bitte teilen Sie diese Information auch mit anderen Eltern der GS Gadeland, da uns nicht von allen Eltern die E-Mail Adressen zur Verfügung stehen.

Eine Information darüber befindet sich auch auf unserer Homepage: www.grundschule-gadeland.de

Bitte bedenken Sie, dass wir erst nach und nach Unterrichtsmaterial bzw. Informationen hochladen. Schauen Sie ggf. erneut unter dem Link nach.

CLOUD-GS-GADELAND

Bleiben Sie gesund!

gez. A. Niemeyer, Rektorin

 

***ELTERNINFORMATIONEN***** Mögliche Links zum Lernen:

Unter folgendem Link sendet der NDR nun täglich Hörbücher und tolle Sachgeschichten für Schulkinder in der Zeit von 9.00-13.00 Uhr. Es lohnt sich...

 

https://NDR.de/mikado

 

Medien und Lernprogramme für die Grundschule

https://www.bildungsserver.de/Digitales-Lernen-zuhause-12754-de.html

Lesen und Vorlesen z.B. Digitale Vorlesegeschichten/(Vor-) Lese-Apps uvm.

Ihr seid auf der Suche nach Vorlesegeschichten? Gefunden! Bei "einfach vorlesen!".

www.einfachvorlesen.de

Lernen kann Spaß machen!

https://www.schlaukopf.de/

Bauernhofgeschichten aus dem Norden:

https://www.ardmediathek.de/ndr/shows/Y3JpZDovL25kci5kZS80NDQ0/hofgeschichten

 

Notfall-Lernpakete in der Corona-Krise z.B. zum ABC der Tiere und Matheübungsheften. Kostenloses Downloadmaterial für die Grundschule zu finden unter:

https://www.mildenberger-verlag.de/page.php?modul=GoShopping&op=show_rubrik&cid=1178

 


Lehrer öffnen dir die Tür, aber eintreten musst du selber.

(aus China)

 

DIE GRUNDSCHULE GADELAND BESTEHT SEIT 1903. IM LAUFE DER ZEIT WURDE SIE MEHRMALS ERWEITERT.

Zur Zeit (im Schuljahr 2019/2020) werden bei uns 14 Klassen mit 338 Schüler/innen unterrichtet.

Unsere Aula wurde 2015 renoviert und bietet uns die Möglichkeit auch für außerschulische kulturelle Veranstaltungen. Der schuleigene Sportplatz mit unseren zwei Turnhallen ermöglichen uns Sommer wie Winter vielfältige sportliche Aktivitäten durchzuführen.

Die Klassenstärke schwankt in den unterschiedlichen Jahrgängen zwischen 20 und 27 Kindern pro Klasse. Die durchschnittliche Klassenstärke beträgt in der Grundschule 22 Schüler/innen. Unsere 21 Grundschullehrkräfte (davon 3 männlich) und die zwei Förderlehrkräfte, sind zur Hälfte voll-, teilzeit- und stundenweise beschäftigt.

Wir sind eine Ausbildungsschule und betreuen gerne Lehrer/innen im Vorbereitungsdienst (LiV). 

Außerdem arbeiten bei uns eine Schulsozialarbeiterin und eine Schulassistentin (siehe "Team").

Die Schule ist die einzige im Stadtteil. Das schafft eine deutliche Identifikation mit der „eigenen“ Schule. Die Kooperation mit den im Stadtteil ansässigen Institutionen wie Sportverein, Kirche, Feuerwehr und Stadtteilbeirat ist lebendig.