*** NEWS *** Herbstferien vom 16.10.-27.10.2017 *** NEWS ***

LESEN MACHT STARK

Seit Beginn des Schuljahres 2014/15 nehmen wir am Projekt „Lesen macht stark - Grundschule“ teil.

Ziel des Projektes ist es, Kinder von den ersten Schulwochen an noch intensiver auf dem Weg des Lesen- und Schreibenlernens zu begleiten und Schwierigkeiten beim Schriftspracherwerb besonders frühzeitig zu erkennen. Zu bestimmten Zeitpunkten im Lernprozess werden diagnostische Aufgaben mit der gesamten Klasse und mit einzelnen Kindern durchgeführt. Die Diagnosetests wurden von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen aus der Grundschule in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache der Universität zu Köln und Mitarbeitern des IQSH entwickelt und erprobt. Diese sehr genaue Diagnostik bietet den Lehrkräften die Möglichkeit präventiv zu arbeiten und die Kinder von Beginn an zielgerichtet zu fördern. Dafür stehen der Schule Förderstunden zur Verfügung, die von dafür fortgebildeten Lehrkräften durchgeführt werden.